Krummhörn Grimersum ist ein sehr ländliches Dorf in der Nähe von Greetsiel. Der Ort zählt - wie auch das nahe gelegene Groothusen - zu den Langwurtendörfern, die im frühen Mittelalter (8. Jahrhundert) an den Ufern von Meeresarmen und -buchten als Handelsplätze für die ausgedehnten Seehandel treibenden friesischen Bauernkaufleute angelegt worden sind.

Wer die rauhe Nordsee liebt und sich für die Naturereignisse begeistern kann, wer mit offenen Augen durch diese Landschaft geht, wird den weiten Blick genießen und viel Energie und Lebensmut tanken können.

Bis zum gemütlichen Fischerdorf Greetsiel mit seinen herrlichen alten Fassaden und Gassen fahren Sie etwa sieben Kilometer.

Der Greetsieler Hafen

Greetsieler Zwillingsmühle

Bei Ihren Ausflügen per Fahrrad (keine Leihräder vorhanden) oder Auto können Sie viele interessante Gegebenheiten dieser Gegend erkunden. Wattenmeer, Fischerei, Windkraftanlagen, Moorgebiete, Häfen und einiges mehr geben einen Einblick in das Leben hier an der Küste.

Der Ortskern von Greetsiel

Einkaufsmöglichkeiten haben Sie im Nachbarort Pewsum und in Greetsiel im Supermarkt und in allerhand Mode- und Kleinkunstgeschäften. Norden und Emden sind als nächst größere Städte, nur ungefähr 20 Kilometer entfernt.

Orte in der nähe:

  • Wirdum 2 Km (Bäcker)
  • Pewsum 7 Km (Lidl, Aldi, Combi, usw.)
  • Greetsiel 7 Km
  • Emden 18 Km
  • Norden 20 Km
  • Norddeich 17 Km Hundestrand
  • Tannenhausen 25 Km Badesee mit Hundestrand

Auch für Hunde immer wieder ein Erlebnis. Hunde sind auf Anfrage auch in unserer "Fewo-Rohmen" willkommen.

 

 

scroll back to top
inneni.jpg

© 2009-2019 by GPIUTMD